Die Generalversammlung ist verschoben

Der Vorstand des Vereins verschiebt die Generalversammlung 2020 wegen der aktuellen Corona-Lage auf das Frühjahr 2021. Da werden gleichzeitig zwei Versammlungen stattfinden. Die jetzt Verschobene mit dem Bericht des Vorsitzenden für die Zeit ab der Herbst-Generalversammlung 2019, dem Kassenbericht für das Jahr 2019, dem Bericht der Rechnungsprüfer und die Entlastung des Vorstandes durch die Generalversammlung für 2019 per Beschluss. Direkt danach, wenn der Vorstand entlastet wurde, der Kassenbericht für das Jahr 2020, der Bericht der Rechnungsprüfer und die Entlastung des Vorstandes durch die Generalversammlung für 2020 per Beschluss.

An der für den 11. Dezember geplanten Weihnachts-/Jahresabschlussfeier hält der Vorstand weiter fest.

Bleibt in diesen schwierigen Zeiten alle gesund.