Über uns

Der Verein

Unser Kleingartenverein „Amperstadt Fürstenfeldbruck e.V.“ ist gemeinnützig und Mitglied im Landesverband Bayerischer Kleingärtner e.V.. Unsere Kleingartenanlage ist öffentliches Grün. Besucher sind jederzeit herzlich willkommen.

Unsere aktuelle Aufgabenverteilung:

DER VORSTAND

  • Vorsitzender: Peter Ott
  • Kassier: Elke Rosner
  • stellv. Kassier: Felicitas Barry
  • Schriftführung: Melanie Agaoglu-Fuchs

BEISITZER

  • Geräte- und Platzwart: Helmut Nebel (bis zum Jahresende)

WEITERE FUNKTIONEN

  • Revision: Oskar Merl, Dieter Metzler
  • Vereinsheim/Ameisenstüberl-Beauftragte: Eva Ott
  • Ausschuss Vereinsheim: Elke Rosner, Peter Ott
  • stellv. Geräte-/Platzwarte: Radivoj Jalic, Angelika Lenger und Elisabeth Zeller
  • Gemeinschaftsarbeit: Angelika Lenger, Elisabeth Zeller und Radivoj Jalic
  • Wasserwarte: Helmut Nebel, Heinz Lehmann, Frank Gilgen
  • Wertermittler: Peter Ott
  • Sachverständige: Ing. grad. Landespflege/Grünplanung Eva Ott
  • Spielplatzbeauftragte: Eva Ott
  • Homepage: Judith Pecher, Martin Alt

Sprechstunden mit Mitgliedern des Vorstandes nach Vereinbarung. Formlose Nachricht mit Kontaktdaten, Thema, Terminwunsch und gewünschtem Gesprächspartner in den Briefkasten am Vorstandsbüro einwerfen.

Unsere Geschichte

Die Kleingartenanlage existiert seit 1970 – im November 1970 wurden von der Stadt Fürstenfeldbruck die ersten Parzellen eingeteilt. Im Februar 1971 wurde die erste Generalversammlung mit Gründung des Kleingartenvereins „Amperstadt Fürstenfeldbruck e.V.“ abgehalten.

Weiter unter der Rubrik „Nachlesen“